Der AfE-Turm ist weg

Heute morgen haben sie ihn weggesprengt. Eine bewundernswerte Präzisionsarbeit: Respekt.

Die Skyline Frankfurts verändert sich.

Man muss wissen, dass der Turm eigentlich zwei unterschiedliche Architekturen besaß. Die Nordseite bestand aus anderhalbfachen Etagenhöhen, die Südseite hatte einfache Etagenhöhe.

Hier – links zwischen den hohen Türmen – ist jetzt eine Lücke.

120722_D90_Bigma_Frankfurt_10_LR